Tag Archive | "Instant Messaging"

Neujahrsgrüße eher telefonisch als per Instant Messaging

Tags: , , , ,


Während im Alltag mobile Telefone immer seltener zum Telefonieren verwendet werden, bevorzugen die Deutschen für ihre Neujahrsgrüße mehrheitlich das Telefongespräch. Das geht aus heute vom Bitkom veröffentlichten Daten aus einer repräsentativen Befragung (Personen ab 16 Jahren) hervor. Read the full story

Textnachrichten: Emojis in allen Altersgruppen angekommen

Tags: , , , ,


Wer glaubt, dass nur Jugendliche oder allenfalls junge Erwachsene Emojis in ihren Textnachrichten einsetzen, liegt falsch. Neueste Daten zeigen, dass die Symbole in allen Altersklassen beliebt sind. Read the full story

Nur jeder zehnte Onliner verzichtet auf Instant Messaging Services

Tags: , , , , , , ,


Unter den jungen Nutzern des Internets verzichtet kaum jemand auf Intant Messaging Services. Doch im Durchschnitt aller Altersgruppen sind es rund 10 Prozent, die solche Dienste überhaupt nicht verwenden. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen Untersuchung im Auftrag des Bitkom hervor. Read the full story

Neues Gesetz: Messenger-Daten mit dem Staatstrojaner mitlesen

Tags: ,


Terroristen und andere Kriminelle müssen auf irgendeine Weise miteinander kommunizieren. Zunehmend häufiger bedienen sie sich hierbei moderner Technologien. Besonders Messenger, wie z.B. WhatsApp, liegen dabei im Trend. Überraschend ist dies nicht, denn nachdem WhatsApp lange Zeit in der Kritik stand, führte der zu Facebook gehörende Messaging-Anbieter eine vergleichsweise starke Verschlüsselung ein. Diese Verschlüsselung stellt sicher, dass abgefangene Kommunikation nicht einfach mitgelesen werden kann, sondern erst aufwändig entschlüsselt werden muss. Read the full story

Wie verbreitet ist Instant Messaging in Deutschland?

Tags: , , ,


Die große Mehrheit der Deutschen verwendet im Alltag Instant Messaging Services. Unter jungen Menschen sind die Dienste zwar signifikant stärker verbreitet als unter alten, aber selbst von den Senioren nutzt sie mehr als jeder vierte. Read the full story

41 Prozent weniger SMS verschickt

Tags: , , ,


Das zweite Jahr in Folge sinkt die Zahl der in Deutschland versendeten SMS deutlich. Für einen Nachruf auf die Handy-Kurznachricht ist es bei einem Volumen von 22,5 Milliarden SMS trotzdem viel zu früh.

Jetzt geht es wieder los: Kaum liefert der BITKOM neue Zahlen zur SMS-Nutzung in Deutschland, titeln selbst seriöse Online-Medien wie golem.de „Die SMS stirbt aus“. Die 22,5 Milliarden versendeten Kurznachrichten, die der Verband auf Basis einer repräsentativen Umfrage für das Jahr 2014 errechnet hat, mögen bei den Mobilfunkprovidern für depressive Verstimmung sorgen. Ein Rückgang von 41 Prozent gegen über 2013 bedeutet deutlich geringere Einnahmen aus dem einst so lukrativen SMS-Geschäft. Read the full story

Neujahrsgrüße per Instant Messenger legen stark zu

Tags: , , , , , ,


Beim Jahreswechsel 2014/2015 wollen deutlich mehr Menschen in Deutschland ihre Grüße über eine Smartphone-App versenden als beim vorigen Mal. Der Abstand auf Neujahrsgrüße per SMS schmilzt, doch mit ganz großem Abstand liegen Telefonanrufe weiterhin vorn. Read the full story

E-Mails haben eine Zukunft

Tags: , ,


Wir werden in Zukunft weiterhin E-Mails schreiben. Instant Messages können Mails auf absehbare Zeit nicht ersetzen. Im privaten Bereich hat die Bedeutung allerdings schon abgenommen, während sie im Berufsleben in den letzten Jahren zugenommen hat.

Könnt Ihr Euch einen Tag ohne E-Mails vorstellen? Ähnlich wie bei der SMS wird immer wieder darüber berichtet, dass Instant Messaging die E-Mail als Kommunikationsmittel bald verdrängen könnte. In der Realität sieht es danach nicht aus. Laut einer vom BITKOM beauftragten repräsentativen Umfrage verschickt hierzulande mehr als jeder fünfte Onliner (22 Prozent) ab 14 Jahren (alle folgenden Angaben beziehen sich auf Personen ab 14 Jahren) täglich private Mails. Das sind 12 Millionen tägliche User. Read the full story

Überraschend starker Rückgang bei SMS

Tags: , , ,


In den letzten Jahren wuchs das SMS-Volumen in Deutschland stark. Jetzt gab es erstmals einen nennenswerten Rückgang. Und was für einen! Read the full story

SMS- und MMS-Einnahmen der Mobilfunkanbieter sinken bis 2017 um 20 Prozent

Tags: , , , , , ,


Die Mobilfunkprovider müssen sich laut Strategy Analytics auf sinkende Einnahmen aus dem Versand von SMS und MMS einrichten. Die Analysten sehen für die Unternehmen bis 2017 Einnahmerückgänge in Höhe von 20 Prozent, was unter anderem auf die Konkurrenz durch alternative Messaging Services zurückgeführt wird. Read the full story

Archiv