Archive | April, 2014

Viele Onlineshops vernachlässigen Nutzung mit Smartphones und Tablets

Posted on 29 April 2014

Das Einkaufen über mobile Endgeräte ist zu oft ein „Erlebnis zweiter Klasse“, bringt eine aktuelle Studie auf den Punkt, was viele von uns täglich erleben. Die mobile Internetnutzung ist heute zwar alltäglich, doch bei zahlreichen Onlineshops scheint man das noch nicht gemerkt zu haben.

Tags: , , , ,

15 Millionen User von Karten- und Navigationsdiensten auf mobilen Endgeräten

Posted on 23 April 2014

Wann hattet Ihr zuletzt eine gedruckte Karte in der Hand? Bei mir ist es so lange her, dass ich mich überhaupt nicht daran erinnern kann. Dank Smartphones und Tablets kann man alle möglichen digitalen Karten unterwegs aufrufen und sich bei Bedarf zu bestimmten Zielen lotsen lassen.

Tags: , , , , ,

Smartphone-Besitzer surfen oft zu unnötig hohen Kosten

Posted on 17 April 2014

Der Zugriff via Smartphone auf das Internet ist für die meisten Personen längst alltäglich geworden. Sie verfügen über Mobilfunktarife, die einen kostengünstigen Zugriff auf das Web gestatten. Was früher einst kostspielig war, ist inzwischen vollkommen normal. So gut wie jeder Tarif ist zugleich ein Datentarif.

Tags: ,

Wann technische Geräte ersetzt werden – eine Altersfrage

Posted on 15 April 2014

Ob ein technisches Gerät durch ein neueres Modell ersetzt wird, hängt stark vom Alter ab – vom Alter der Nutzer! Junge Menschen neigen viel eher dazu, alte durch neue Geräte zu ersetzen.

Tags: , , ,

Smartwatches, Fitnessarmbänder, Datenbrillen: Markt für Wearable Computing wächst schnell

Posted on 11 April 2014

Wearables sind nicht mehr nur für Early Adopter ein Thema. Inzwischen interessieren sich deutlich mehr Verbraucher für Geräte wie Fitnessarmbänder, Datenbrillen und Smartwatches.

Tags: , , , , ,

Weshalb Windows 8 Tablets und Convertibles tatsächlich eine Chance haben

Posted on 01 April 2014

Mit dem Eintreten in den Tablet Markt hatte sich Microsoft viel Zeit gelassen. Der einstige Platzhirsch nahm sich viel Zeit, um eine eigene Lösung zu entwickeln. Die Erwartungshaltung war damals hoch, es wurde vermutet, Microsoft würde mit beeindruckend guten Geräten an den Start gehen.

Tags: , ,