Tag Archive | "smartphone"

Schwacher Smartphone Akku: Tipps für mehr Durchhaltevermögen

Tags:


So praktisch Smartphones auch sein mögen, es gibt Situationen, in denen sie ihren Besitzern großes Kopfzerbrechen bereiten. Dies ist insbesondere bei schwachem oder gar leerem Akku der Fall. Es gab Zeiten, in denen die Handys mehrere Tage lang mühelos durchgehalten haben. Doch Smartphones benötigen mehr Energie, weshalb sie meist täglich an das Ladekabel gehängt werden müssen. Read the full story

Tod der Lumia Smartphones – wie es nun weitergeht

Tags: ,


Bereits mehrfach habe ich hier im Blog meine Unzufriedenheit mit Microsoft Windows zu Ausdruck gebracht. Umso mehr machte ich mich für Windows Phone stark. In mehreren Beiträgen zeigte ich die Vorzüge des Betriebssystems für Smartphones auf. Besonders die hervorragende Bedienbarkeit und die attraktiven Preise der Einsteiger-Geräte hatten es mir angetan. Read the full story

Sternenbrille universe2go im Test

Tags: ,


Für die meisten Menschen liegt der letzte Besuch eines Planetariums schon sehr lange zurück, nicht selten fand er während der Schulzeit statt. Doch damals wurden nur wenige Informationen mitgenommen, denn anstatt sich die faszinierenden Sternenbilder anzusehen, wurde lieber mit den Klassenkameraden herumgealbert.

Read the full story

Technischer Fortschritt – wozu noch ein teures Smartphone kaufen?

Tags: ,


Für ein Smartphone der Spitzenklasse gilt es richtig viel Geld auf den Tisch zu legen – es stellt überhaupt kein Problem dar, 800 bis 1.000 Euro auszugeben. Aus genau diesem Grund werden die meisten Geräte dieser Preisklasse auch in Verbindung mit Mobilfunkverträgen gekauft. Dank Subventionierung durch den Vertrag sinkt der Gerätepreis. Außerdem wird der Kaufpreis auch gerne auf Monatsraten umgelegt. Schlussendlich ändert dies jedoch nichts an den Kosten: Monat für Monat werden stattliche Gebühren fällig.

Read the full story

Sponsored: Flats von Otelo – für alle, die alles wollen

Tags: ,


Bei der Rückkehr auf den deutschen Telekommunikationsmarkt wurde im Hause Otelo nicht gekleckert. Mit Günter Netzer wurde ein prominenter Werbeträger gefunden, dem es von Anfang an gelang, den neuen Mobilfunkprovider zum Gesprächsthema zu machen. Daraufhin folgten einige weitere Spots – und nun legt Otelo noch einmal so richtig nach.

Read the full story

Auch das Smartphone könnte eines Tages Vergangenheit sein

Tags:


Am gestrigen Tage ist bei heise ein kontrovers diskutierter Beitrag über die Zukunft des Smartphones erschienen. Der Artikel basiert auf einer These von Thad Starner, der auch als Pionier der Wearables bezeichnet wird. Die These lautet, dass das Smartphone in einigen Jahren aussterben wird. Die passende Begründung liefert der Wissenschaftler, der am Georgia Institute of Technology arbeitet, gleich mit. Seiner Meinung nach lenken Smartphones zu sehr ab, weshalb Wearables einfach besser seien – sie könnten Informationen schneller und diskreter vermitteln, was die Menschen schon bald zu schätzen wissen werden.

Es überrascht nicht, dass der Artikel heiß diskutiert wird und man in den Kommentaren die unterschiedlichsten Meinungen antrifft. Doch wenn man es ganz nüchtern betrachtet, dürfte der Forscher am Ende recht haben: Eines Tages könnte das klassische Smartphone von der Bildfläche verschwinden – schließlich ist der technische Fortschritt nicht aufzuhalten. Viele Geräte, die einst als große Revolution betrachtet wurden, gibt es in ihrer einstigen Form gar nicht mehr. Das Smartphone wird diesbezüglich keine Ausnahme bilden.

Allerdings werden Smartphones mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht allzu schnell vom Markt verschwinden. Schließlich sind sie ungemein praktisch, kompakte Abmessungen, große Displays und Wegzugriff sprechen für sich – einmal abgesehen von der Möglichkeit, telefonieren oder auch SMS Nachrichten versenden zu können. Andere Devices beherrschen diese Funktionen nur bedingt, weshalb das klassische Smartphone noch lange erhältlich sein wird.

Wie es abgelöst wird, bleibt abzuwarten. Vor allem Brillen werden in diesem Zusammenhang immer wieder gerne genannt, man denke nur an Google Glass. Das Projekt hat zwar zuletzt stark an Aufmerksamkeit und somit auch an Zugkraft verloren, doch langfristig betrachtet hat Google echte Grundlagenarbeit abgeleistet und wird dadurch – wenn ggf. auch nicht dem eigenen Produkt – damit den Weg in eine erfolgreiche Zukunft bereiten.

Aber auch Geräte dieser Art werden sich womöglich nicht dauerhaft am Markt halten können. Wie schon angedeutet wurde, schreitet der technische Fortschritt unaufhaltsam voran, womöglich werden eines Tages nur noch kleine Chips benötigt, die man direkt in den Körper implantiert. Noch mag bis dahin viel Zeit verstreichen, doch längst sind solche Szenarien als realistisch einzustufen.

Der Vollständigkeit halber soll abschließend noch angemerkt werden, dass es natürlich auch ohne geht. Niemand muss sich irgendwelche Chips implantieren lassen – nicht einmal das Smartphone ist überlebenswichtig. Im Grunde überschütten sich schon jetzt etliche Menschen mit einer Hülle an Informationen, die sie kaum verarbeiten können. Auch wenn es einige Personen nicht wahrhaben möchten oder vergessen haben: Es ist möglich, ein analoges Leben zu führen und damit äußerst glücklich zu sein.

Ford AppLink: Zusammenspiel zwischen Pkw und Smartphone

Tags: ,


SPONSORED POST – Die Autohersteller zählen zu den ersten Unternehmen, die den Smartphone Trend erkannt und in Folge damit begonnen haben, noch Möglichkeiten der Vernetzung mit eigenen Produkten zu suchen. Es überrascht daher nicht, dass immer mehr Automodelle mit Smartphones kommunizieren und somit tolle Möglichkeiten eröffnen. Die gegenwärtige Ford Werbung ist ein tolles Beispiel.


Read the full story

Smartphone-Besitzer surfen oft zu unnötig hohen Kosten

Tags: ,


Der Zugriff via Smartphone auf das Internet ist für die meisten Personen längst alltäglich geworden. Sie verfügen über Mobilfunktarife, die einen kostengünstigen Zugriff auf das Web gestatten. Was früher einst kostspielig war, ist inzwischen vollkommen normal. So gut wie jeder Tarif ist zugleich ein Datentarif.
Read the full story

Evolution der Telekommunikation: Ein Blick in die Zukunft

Tags: ,


Ein kurzer Griff zum Smartphone, um Freunde anzurufen oder Dokumente an Kollegen weiterzuleiten, ist für die meisten Menschen ganz normal. Doch streng genommen gibt es diese Möglichkeiten der Telekommunikation noch gar nicht so lange. Früher liefen die Dinge anders, der Austausch von Informationen nahm deutlich mehr Zeit in Anspruch und war außerdem kostspieliger.
Read the full story

Weshalb das iPhone 5c kein Kassenschlager geworden ist

Tags: , ,


Mehrere Jahre lang wurde darüber spekuliert, ob Apple einen kleinen Ableger vom iPhone auf den Markt bringt und somit den Einstieg in die Welt der Smartphones mit dem Apfel-Logo preiswerter macht. Im vergangenen Jahr war es dann endlich soweit, Apple bracht das iPhone 5c heraus. Wie man es von der Kultmarke gewohnt ist, wurde bei der Präsentation keine große Zurückhaltung gezeigt. Die tolle Ausstattung und das flippige Design wurden in den Vordergrund gestellt.
Read the full story