Tag Archive | "job"

Mehr als jedes dritte Unternehmen setzt schon Tablets ein

Tags: , , , , ,


In Deutschland arbeitet bereits mehr als ein Drittel der Unternehmen mit Tablet-Computern. Besonders im Vertrieb kommen die Geräte zum Einsatz, doch nach und nach bewähren sie sich in immer mehr Bereichen. Read the full story

Private Smartphones und Tablets im Job nutzen?

Tags: , , , , , ,


In 43 Prozent der deutschen ITK-Unternehmen dürfen die Mitarbeiter private Endgeräte wie Smartphones und Tablet-Computer im Firmennetzwerk am Arbeitsplatz nutzen. Die Unternehmen erwarten sich davon einige Vorteile, doch die Mehrheit der Unternehmen lehnt ein solches Vorgehen ab. Read the full story

Chefs als Freunde in Sozialen Netzwerken unerwünscht – ein Fehler!

Tags: , , , , , ,


Die meisten Internetnutzer in Deutschland wollen ihre Vorgesetzten nicht als „Freunde“ in Social Networks, hat eine aktuelle Umfrage ergeben. Das halte ich für einen dicken Fehler. Read the full story

Fast jeder Zweite nutzt im Job das Internet

Tags: , , , ,


Das Internet gehört für rund die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland zu ihrem täglichen Arbeitsleben. Die Medienbranche liegt dabei vorn, die Baubranche hinten. Doch selbst am Bau gehört das Netz für mehr als jeden Vierten schon zur täglichen Arbeit. Read the full story

Bewerber zu googlen bringt nicht viel

Tags: , , ,


Immer häufiger bekommt man zu hören, wie enorm wichtig eine saubere Selbstdarstellung im Internet ist. Besonders gerne wird in diesem Zusammenhang auf das Thema Jobsuche verwiesen: Viele Personaler suchen mittlerweile gezielt im Internet nach Informationen über ihre Bewerber. Zumindest Kandidaten, die als aussichtsreich gelten, werden überprüft – ganz in der Hoffnung, noch mehr über sie zu erfahren.
Read the full story

Wenn Social Networks zur Karrierefalle werden

Tags: , , ,


In letzter Zeit stößt man immer häufiger auf Artikel, in denen vor dem Web 2.0 als Karrierekiller gewarnt wird. Einst wurde das Mitmach-Web als Karrierebooster gefeiert, nun wird es kritisch betrachtet. Ein solcher Artikel ist kürzlich auf „Spiegel Online“ erschienen und beschäftigt sich mit Facebook.
Read the full story

Archiv