News-Recycling am Wochenende

Geschrieben von am 27. Februar 2011 in Kategorie Allgemein

Heute möchten wir wieder einmal auf interessante Nachrichten aus den vergangenen Tagen verweisen, die es zwar unsere die nähere Auswahl geschafft haben aber letzten Endes doch nicht zeitnah aufgegriffen wurden.

PS3 Jailbreak: Sony kennt keine Gnade

Bereits seit Wochen wird in der Blogosphäre sowie auf Twitter fortlaufend über die PS3 und deren Jailbreaks berichtet. Grund ist ein Streit zwischen Sony und Hackern. Die Hackern basteln einen Jailbreak nach dem anderen, welcher es erlaubt, die Konsole vielseitiger einzusetzen. Sony geht hiergegen mit verschiedenen Maßnahmen vor, in dem beispielsweise die Online-Zugänge einzelner Nutzer gesperrt oder Hacker / Blogger abgemahnt werden.

Vor allem Blogger und Forenbetreiber müssen aufpassen. Aus Sicht von Sony ist das Veröffentlichen von Informationen, die Jailbreaks etc. ermöglichen, nicht zulässig. Wie Golem schreibt, droht Sony nun mit Sanktionen und scheut nicht davor zurück, Seitenbetreiber abzumahnen. Es ist also Vorsicht geboten.

Picasa Web: Mehr Speicherplatz

Wer Picasa Web von Google kostenlos nutzt, muss sich bei Fotos und Videos mit einer Speicherbeschränkung abfinden. Zwar ist diese großzügig bemessen, aber dennoch kann der Speicherplatz unter Umständen knapp werden. Wie seo.at unter Berufung auf das GoogleWatchBlog berichtet, werden kleinere Bilder (maximale Breite bei 800 Pixeln) und kurze Videos (kürzer als 15 Min.) nicht mehr auf den Speicherplatz angerechnet sodass bei Berücksichtigung dieser Faktoren deutlich mehr Speicherplatz zur Verfügung steht.

Rocket Internet erhält zusätzliche Kapitalausstattung

Die Samwer Brüder dürften kaum einen Grund zu klagen haben. Die meisten ihrer letzten Investments haben sich hervorragend entwickelt. Ihr Inkubator Rocket Internet zieht daher eine Menge Interesse auf sich. Wie exciting commerce schreibt, konnten in den vergangenen Tagen und Wochen fleißig neues Kapital eingesammelt werden. Gut 65 Mio. Euro sollen geflossen sein. Da dürfen wir mal gespannt sein, was die Jungs mit dem ganzen Geld anfangen werden – es wäre nicht verwunderlich, wenn weitere E-Commerce Plattformen an den Start gehen.

Ähnliche Beiträge:

Tags : , , , , ,

Leave a Reply