Google Chrome: Webbrowser steht in neuer Version bereit

Geschrieben von am 31. Oktober 2008 in Kategorie Web 2.0

Google hat seinen Webbrowser Chrome überarbeitet und in nun in einer neuen bzw. der zweiten Betaversion veröffentlicht. Die aktuelle Betaversion 0.3.154.9 fast die Änderungen zusammen, die in der Entwicklerversion 0.2.149.30 eingeführt wurden.

Wenn man es genau betrachtet, hat Google eine ganze Reihe von Änderungen vorgenommen. Zu den wichtigsten Änderungen zählt selbstverständlich die Schließung der bestehenden Sicherheitslücken. Laut Golem wurden mindestens zwei Sicherheitslücken geschlossen. Des Weiteren gab es einige Änderungen im Feld der Multimedia-Funktionen. So sollen unter anderem Videos besser abgespielt werden und auch die Integration des Windows Mediaplayer wurde verbessert.

Aus dem Beitrag von Golem geht ebenso hervor, dass die Google Entwickler auch kräftig am Unterbau des Browsers gefeilt haben. Grundlegende Elemente des Browsers sollen neu geschrieben worden sein, um ihn in Zukunft auf die beiden Plattformen bzw. Betriebssysteme Linux und MacOS X portieren zu können.

Die neue Betaversion von Chrome steht bereits zum Download bereit. Wer die Vorgängerversion nutzt und diese updaten möchte, kann dies direkt aus dem Browser heraus veranlassen. Sofern man den Browser nicht gleich installieren, sondern erst einmal testen möchte, empfiehlt es sich, die Portable Version (nicht zu verwechseln mit einer Mobile Version) herunterzuladen und beispielsweise von einem USB Stick aus zu starten.

Ähnliche Beiträge:

Tags : , , , ,

Leave a Reply