Die Blogosphäre feiert Weihnachten

Geschrieben von am 24. Dezember 2009 in Kategorie Web 2.0

Wieder einmal ist es soweit: Der 24. Dezember ist angebrochen und Heiligabend steht kurz bevor. Es ist vollkommen klar, dass das Weihnachtsfest auch in der Blogsphäre nicht zu kurz kommt. Wir haben uns umgehen, was andere Blog an Weihnachten so posten.

Bei Basicthinking hat man sich für den klassischen Weg entschieden: Man wünscht allen Lesern ein frohes Fest. Zugleich wartet man mit einer Tonne an Links auf, welche die verschiedensten Bereiche abdecken, angefangen vom Plätzchen-Rezept, bis hin zu Lametta-Tipps.

Im Foodblog „Man kann’s essen“ wünscht man ebenfalls frohe Weihnachten und ein Gelingen der Weihnachtsmenüs. Tolle Idee – auf dass es uns allen schmecken wird!

Beim Blicklog wünscht man frohe und besinnliche Weihnachten – ergänzt um ein Bild vom größten Weihnachtsbaum der Welt. Eine tolle Idee, auf die ich ebenfalls hätte kommen können. Weil ich vergangene Woche ebenfalls ein Foto vom Christmas Tree am Rockefeller Center gemacht habe, möchte ich den Post mit diesem Foto beenden und all unseren Lesern ein frohes Fest und besinnliche Weihnachten wünschen.

Ähnliche Beiträge:

Tags : , ,

Leave a Reply