Twingly: Blogsuche mit hervorragendem Ansatz

Geschrieben von am 16. Juni 2008 in Kategorie Web 2.0

Vor einigen Wochen ging Twingly in die Betaphase, an der 3.500 Tester teilgenommen haben, um die neue Blogsuche auf Herz und Nieren zu überprüfen. Seit Ende der vergangenen Woche gilt die Betaphase als abgeschlossen und Twingly ist nun für jeden nutzbar. Die Blogsuche konzentriert sich vorrangig auf die europäische Blogosphäre und soll sich von anderen Blogsuchdiensten vor allem dahingehend unterscheiden, dass die Ergebnisse spamfrei sind.

Grundsätzlich ist die Idee, eine neue Blogsuche zu etablieren, schon einmal nicht verkehrt. Zwar sind bereits einige Anbieter auf dem Markt vertreten, jedoch ist deren Angebot durchaus verbesserungswürdig. Da wäre zum Beispiel die Google Blogsearch. Diese zeichnet sich durch ihre Geschwindigkeit und ihre Aktualität aus. Leider werden nicht alle Blogs erfasst und es werden zunehmend mehr Ergebnisse angezeigt, die nicht in eine Blogsuche gehören.
Die fehlenden Ergebnisse werden von Technorati sehr gut ergänzt, nur leider ist die Technorati Suche sehr langsam und äußerst spamlastig. Dann wäre da noch Blogato, eine Blogsuche die noch weniger Treffer liefert und gemessen an Google und Technorati nicht konkurrenzfähig ist.

Twingly birgt durchaus Potential, sich gegen die genannten Anbieter zu behaupten. Immerhin wartet die Blogsuche mit tollen Features und Eigenschaften auf.

  • Übersichtliche Darstellung
  • Zusatzinformationen sind verfügbar (z.B. Blogprofile)
  • Widgets werden angeboten
  • Bewertungsmöglichkeit für einzelne Ergebnisse
  • Möglichkeit, Spam zu melden

Dennoch ist Twingly nicht perfekt. Es hapert (wie bei den anderen auch) an der Anzahl an Suchergebnissen. Bisher sind es eindeutig zu wenig Blogs, die in der Suche berücksichtigt werden. Wer den Machern eine Chance geben und zur Verbesserung der Suche beitragen möchte, pingt Twingley am besten direkt an.

Das Techbanger Fazit: Twingly verfügt über gute Ansätze und hat das Potential, sich gegen die anderen Anbieter zu behaupten. Allerdings gilt es noch einige Kinderkrankheiten zu beseitigen, insbesondere den Ausbau der bisher kleinen Blogdatenbank.

P.S. Einige Blogger scheinen derzeit mehr vom Twingley Screensaver als von der eigentliche Suche begeistert zu sein.

Ähnliche Beiträge:

Tags : , , ,

Leave a Reply