Tag Archive | "Instant Messaging"

Emojis in allen Altersgruppen verbreitet

Tags: , ,


Doppelpunkt, Minus, Klammer zu. Früher musste man wissen, dass es sich dabei um ein Emoticon handelt. Inzwischen findet man solche Zeichenfolgen nur noch selten, denn selbst wenn sie jemand in sein Gerät eintippt, erfolgt in den meisten Programmen inzwischen eine Umwandlung in Emojis. Deren Bedeutung ist allerdings ebenfalls längst nicht immer eindeutig. Trotzdem haben sich Emojis in Deutschland mittlerweile in sämtlichen Altersgruppen durchgesetzt, wie eine repräsentative Bitkom-Umfrage zeigt. Read the full story

300 Milliarden Kurznachrichten bis Jahresende in Deutschland

Tags: , , , ,


Die klassische SMS ist zwar immer noch dabei, aber heute bloß noch eine von mehreren Möglichkeiten für die Kommunikation mit Kurznachrichten. Auf Basis einer Anfang des Jahres von Bitkom Research durchgeführten Befragung prognostiziert der Verband Bitkom, dass die Deutschen bis Jahresende auf eine Gesamtmenge von 300 Milliarde empfangener Kurznachrichten kommen. Read the full story

Starker Anstieg bei Social Media und Instant Messaging

Tags: , , , , , ,


In den letzten Wochen hatten viele Menschen die meiste Zeit zu Hause verbracht. Da war das Leben nicht spannend genug, um es auf Social-Media-Plattformen zu teilen – könnte man denken. Tatsächlich haben die Menschen in Deutschland Soziale Medien sehr viel stärker als vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie genutzt, zeigt eine aktuelle Bitkom-Erhebung. Read the full story

Trotz Verlusten: Facebook weiter mit deutlich mehr Usern als Instagram

Tags: , , , , , ,


Mit der Wahrnehmung, welche Angebote im Bereich Social Media die größte Bedeutung haben, ist es so eine Sache: Diejenigen, die sich solche Fragen stellen, sind nicht bevölkerungsrepräsentativ. Wer sich beruflich mit Social Media beschäftigt – sei es zwecks Marketing für ein Unternehmen oder für journalistische Zwecke – nimmt die Trends stärker wahr und probiert auch mal etwas Neues aus. Read the full story

Deutsche reizen Smartphone-Funktionen nicht aus

Tags: , , , ,


Instant Messaging Services als SMS-Alternative haben sich in Deutschland innerhalb weniger Jahre großflächig durchgesetzt. Viele andere Funktionen werden jedoch von der Mehrheit der Smartphone-Verwender nicht eingesetzt, hat eine von CHECK24 beauftrage und von YouGov im August durchgeführte repräsentative Umfrage ergeben. Read the full story

Neujahrsgrüße eher telefonisch als per Instant Messaging

Tags: , , , ,


Während im Alltag mobile Telefone immer seltener zum Telefonieren verwendet werden, bevorzugen die Deutschen für ihre Neujahrsgrüße mehrheitlich das Telefongespräch. Das geht aus heute vom Bitkom veröffentlichten Daten aus einer repräsentativen Befragung (Personen ab 16 Jahren) hervor. Read the full story

Textnachrichten: Emojis in allen Altersgruppen angekommen

Tags: , , , ,


Wer glaubt, dass nur Jugendliche oder allenfalls junge Erwachsene Emojis in ihren Textnachrichten einsetzen, liegt falsch. Neueste Daten zeigen, dass die Symbole in allen Altersklassen beliebt sind. Read the full story

Nur jeder zehnte Onliner verzichtet auf Instant Messaging Services

Tags: , , , , , , ,


Unter den jungen Nutzern des Internets verzichtet kaum jemand auf Intant Messaging Services. Doch im Durchschnitt aller Altersgruppen sind es rund 10 Prozent, die solche Dienste überhaupt nicht verwenden. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen Untersuchung im Auftrag des Bitkom hervor. Read the full story

Neues Gesetz: Messenger-Daten mit dem Staatstrojaner mitlesen

Tags: ,


Terroristen und andere Kriminelle müssen auf irgendeine Weise miteinander kommunizieren. Zunehmend häufiger bedienen sie sich hierbei moderner Technologien. Besonders Messenger, wie z.B. WhatsApp, liegen dabei im Trend. Überraschend ist dies nicht, denn nachdem WhatsApp lange Zeit in der Kritik stand, führte der zu Facebook gehörende Messaging-Anbieter eine vergleichsweise starke Verschlüsselung ein. Diese Verschlüsselung stellt sicher, dass abgefangene Kommunikation nicht einfach mitgelesen werden kann, sondern erst aufwändig entschlüsselt werden muss. Read the full story

Wie verbreitet ist Instant Messaging in Deutschland?

Tags: , , ,


Die große Mehrheit der Deutschen verwendet im Alltag Instant Messaging Services. Unter jungen Menschen sind die Dienste zwar signifikant stärker verbreitet als unter alten, aber selbst von den Senioren nutzt sie mehr als jeder vierte. Read the full story

Archiv